hpm institut

Supervision

Die Supervisionsgruppe dient dazu, Fälle aus eigener Praxis einzubringen, supervidieren zu lassen und bei Bedarf persönliche Anliegen aufzustellen.

Die Teilnahme dient außerdem der Begleitung der Fortbildung zum »Systemischen Therapeuten/Berater«.

 

Supervisions-Teilnahme ist in Abschnitt 3.2 der Weiterbildungs-Richtlinien der "Deutschen Gesellschaft für Systemaufstellungen (DGfS)–  zur Erlangung des Zertifikates – mit mindestens 5 Tagen vorgeschrieben.

 

Wir wenden uns mit diesem Angebot im Besonderen an die Teilnehmer/innen der laufenden und früheren "Fortbildung im Systemstellen" zur Erlangung des Zertifikates und gegebenenfalls zur Aufrechterhaltung der Voraussetzungen für den Eintrag in die Liste der anerkannten Systemaufsteller/innen der DGfS.

 

Auf Anfrage besteht auch für Teilnehmern/innen einer anderen Fortbildung die Möglichkeit, an der Supervisions-Gruppe teilzunehmen.

 

Anmeldung

Falls Sie Interesse an einer Fortbildung haben, rufen Sie bitte die Nummer 07141 / 907018 an.

 

© Institut Dr. Hans-Peter Milling, Ludwigsburg | Psychotherapie, Coaching, Systemische Aufstellungen

Anmeldung